Aus unserem Tagebuch 15. Februar 2015

Ein Zimmer verändert sich oder wie mein Mann es nennt: “die Evolution des Kamins”

Bild oben links: 80er Jahre Schick Kamin verklinkert, Balken fast schwarz mit ??? gestrichen, Paneele Fichte roh
Bild oben rechts: Originalputz von ca. 1780, Balken mit Standölfarbe von Kreidezeit, Silikonreste mit Schelllackgrundierung von Kreidezeit überpinselt
Bild unten links: Kamin mit grobem Lehmunterputz verputzt Paneele mit Kaseinfarbe von Kreidezeit gestrichen, Fensterleibungen mit Standölfarbe gestrichen
Bild unten rechts: Kamin und Wände mit Lehmfeinputz verputzt, Paneele mit zweitem Anstrich, Fensternieschen mit Estrichbeton ausgegossen

Das Zimmer ist fertig für das Eichenparkett 🙂

16.10.2019

Heute habe ich die Arbeit endlich abgeschlossen. Manche Sachen bleiben ja immer liegen: Jetzt hat auch der Kamin eine Einfassung und man kann nicht mehr bis zum First hinaufschauen. Mit etwas Dämmwolle aus Holzfasern bleibt jetzt hoffentlich auch die Wärme im Winter drinnen und kommt im Sommer nicht mehr ins Zimmer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fill out this field
Fill out this field
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
You need to agree with the terms to proceed

Menü
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping