Metallfenster für die Fassade

Unsere Metallfenster für Dach und Fassade verbinden traditionelles Design mit modernem Komfort.

Sie entsprechen den aktuellen Werten für energetische Sanierung* und fügen sich harmonisch in den vorhandenen Baubestand ein.

Bei Scheunen, Ställen und Werkstätten wurden oftmals gesprosste Metallfenster verwendet.

Unsere Fassadenfenster können deshalb besonders gut zur Fassadengliederung von alten Bauernhäusern vor allem im ehemaligen Wirtschaftsteil eingesetzt werden. Hierdurch wird die ursprüngliche Struktur und Harmonie der Fassade erhalten.

Einige Details zu unseren Metallfenstern:

  • Technische Trennung durch Zweiteilung und Isolierung (Keine Kältebrücke)
  • zur Hälfte öffenbar mit Feststeller auf 4 Positionen
  • geeignet für die Denkmalpflege
  • wartungsfreie Pulverbeschichtung
  • Hochleistungsverglasung k1.1
  • Berliner Sprosse

*  U-Werte zwischen 1,36 und 1,54W/m²

Die aktuelle Preisliste unserer Metallfenster gibt es hier:

Preisliste

Menü